Gefüllter Putenrollbraten

Benutzeravatar
Rosmarin
Beiträge: 182
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 14:30
Kontaktdaten:

Gefüllter Putenrollbraten

Beitragvon Rosmarin » Sa 8. Okt 2016, 13:52

Gefüllter Putenrollbraten
4 Personen
putegefullt.jpg
putegefullt.jpg (71.84 KiB) 601 mal betrachtet

Zutaten
1,5 kg ausgelöste Putenoberkeule
125 ml trockener Weißwein
125 ml Geflügelbrühe
1 El Senf
150g Creme fraiche

Füllung
300g Mangold
1 Zwiebel
6 getr. Tomaten in Öl
80g Frühstücksspeck
1 Tl gemischte gehackte Kräuter
Salz, Pfeffer
So gehts
Die dicken Rippen vom Mangold entfernen, blanchieren.
Speck fein würfeln, fein gehackte Zwiebel und in feien Streifen geschnittene Tomaten dazugeben, andünsten.

Putenfleisch aufklappen, den mit den Kräutern vermischten Senf daraufstreichen, mit Mangold und Zwiebel-Tomatenmischung belegen, mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen und rollen, salzen und pfeffern.
Rollbraten anbraten, mit Wein und Brühe ablöschen, zugedeckt ca. 60 Min schmoren.
Bratenfond einkochen, Senf und Creme fraiche einrühren, abschmecken.
Putenfleisch in Scheiben schneiden, mit der Soße anrichten.

Ich hatte keinen Mangold bekommen. Habe ersatzweise Spinat genommen, lecker.
LG Eva

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Geflügel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast