Geflügelleber in Sherry-Sauce

Benutzeravatar
nanu
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: So 7. Feb 2016, 14:51

Geflügelleber in Sherry-Sauce

Beitragvon nanu » Mo 8. Feb 2016, 13:10

Geflügelleber in Sherry-Sauce

Bild

Zutaten: 4 Portionen
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
500 g Geflügelleber
Salz
Pfeffer
1 Tl. Rosmarin Nadeln
4 El. Olivenöl
125 ml Trockenes Sherry
125 ml Hühnerbrühe
1 Lorbeerblatt
2 Thymianzweige
1 El. Petersilie gehackt
20 g Butter
Zubereitung:
Die gesäuberte Geflügelleber mit Küchenpapier trocken tupfen.
Schalotten in feine Strifen und Knoblauch in kleine Würfel schneiden
Mit Salz und Pfeffer würzen und portionsweise in Olivenöl scharf anbraten.
Aus der Pfanne heben und warm stellen.
Im Bratrückstand Schalotten und Knoblauch goldgelb anschwitzen, mit Sherry ablöschen.
Lorbeerblatt und Rosmarin und Thymian dazu geben und einköcheln lassen.
Mit Brühe aufgießen und wieder einreduzieren lassen.
Die kalter Butter montieren und die Hühnerleber in die Sauce legen.
Einige Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren fein gehackte Petersilie untermischen.
Dazu passt sehr gut Kartoffelpüree eventuell mit Sellerie gemischt.
Es gibt nur eine wahre Liebe
und das ist die Liebe zum Genuss

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Geflügel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste