Palatschinken mit glasierten Feigen

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2499
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Palatschinken mit glasierten Feigen

Beitragvon Erika » Mo 8. Feb 2016, 14:29

Palatschinken auf glasierten Feigen
Bild
Zutaten

300g Mehl
2 Eier
200 ml Milch
1 Pr. Salz
Mineralwasser
Zucker nach Belieben
Öl zum Ausbacken

4 Feigen
2 EL Zucker
200ml Orangensaft
Zitronenmelisse
So gehts

aus den oberen Zutaten einen Teig bereiten. So viel Mineralwasser zugeben, bis der Teig nicht mehr zu dick ist (je dünner der Teig, desto dünner die Palatschinken)
In einer Pfanne die Palatschinken nacheinander ausbacken.

Die Feigen waschen und halbieren.
Den Zucker in eine Pfanne geben, leicht karamelisieren, die Feigen zugeben und während des bratens immer wieder wenden. Nun die Feigen mit dem Orangensaft ablöschen, die Feigen herausnehmen bevor sie zu weich werden und die restliche Flüssigkeit leicht reduzieren. Zum Schluss etwas grob gehackte Zitronenmelisse zugeben.
Beim Anrichten mit Zitronenmelisse dekorieren
Bild
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Süße Mehlspeisen/süße Hauptgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste