Flammkuchen

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2508
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Flammkuchen

Beitragvon Erika » Mo 8. Feb 2016, 14:35

Flammkuchen

Teig:
flamm.jpg

500 g Mehl
1 Würfel frische Hefe
1 TL Zucker
1 TL Salz
4 EL Olivenöl
300 ml lauwarmes Wasser

Belag:

2 Zwiebeln
2 Stangen Porree
300 g Creme fraiche
200 g gewürfelter Speck
Salz, Pfeffer
So gehts
Die Hefe zerbröseln und mit dem Zucker in etwas lauwarmem Wasser auflösen. Die flüssige Hefe mit den restlichen Zutaten und 250 ml handwarmem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit Mehl bestäu­ben und abgedeckt etwa eine Stunde gehen lassen, bis er sein Volumen etwa verdoppelt hat.

Dann den Teig noch­mals durchkneten. Stücke vom Teig abnehmen und dünne, runde Fladen formen.

Für den Belag die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Porree in Scheibchen schneiden.

Die Fladen mit etwas Creme fraiche bestreichen. Speck, Zwiebeln und Porree darüber verteilen. Salzen, pfeffern und im vorgeheizten Ofen bei 180° backen bis sie goldbraun sind.
Bild
Wer es scharf mag kann eine mittelscharfe Chilli halbieren, entkernen und in dünne halbe Ringe schneiden

Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Gebäck würzig, Pizza“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste