Hühnerpörkölt

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3350
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Hühnerpörkölt

Beitragvon Erika » Do 17. Nov 2016, 16:19

Hühnerpörkölt
porkolthuhn1.jpg

Zutaten
3 Hähnchenschlegel
1 Zwiebel weiß, 2 Zwiebel rot
2 Knofizehen
1 roter Paprika
100ml Weißwein
etwas Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Paprika, Gewürze nach Wunsch
So gehts
Die Schlegel würzen und in heißem Fett scharf anbraten.
huhnporkolt.jpg

Die Zwiebel und Paprika grob in Halbringe schneiden und zugeben, kurz mitrösten lassen. Nun mit dem Weißwein ablöschen, evtl. noch etwas Wasser zugeben und langsam simmern lassen bis die Schlegel gar sind. Tomatenmark unterrühren und mit dem Pürierstab die Zwiebel im Bratensaft nur ganz grob pürieren. Wer möchte, kann die Sauce mit Soßenbinder andicken.
Huhnporkolt1.jpg
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen





Zurück zu „Geflügel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste