Champignonrisotto

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 3946
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Champignonrisotto

Beitragvon Erika » Mi 14. Jun 2017, 06:09

Champignonrisotto
IMG_4807.JPG

Zutaten
200g Reis (leicht vorgekocht)
1 Zwiebel
1 Knofizehe
einige dunkle Champignons
Champignons groß
etwas Suppengewürz (Sellerie, Karotten, Lauch etc.)
Koriander
Olivenöl
So gehts
Die Zwiebel sehr fein hacken und in Öl anbraten, gehackte Knofizehe zugeben und nur ganz kurz mitbraten, das sehr fein gewürfelte Suppengrün zugeben, mit wenig Wasser ablöschen, würzen und bei schwacher Hitze dünsten lassen. Nun den Reis in die Pfanne geben, abschmecken, etwas Olivenöl dazu und bei sehr schwacher Hitze simmern (zudecken). Während des Köchelns immer wieder umrühren und bei Bedarf Wasser und Olivenöl zugeben. Gegen Ende der Garzeit dunkle Champignons putzen, in sehr kleine Stücke schneiden und unterheben. Etwas Koriander klein zupfen und und untermengen.
Die großen Champignons putzen und in einer Pfanne zusammen mit 1-2 Knofizehen langsam garen. Risotto in die Champignons füllen und servieren.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Beilagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste