Gurkengemüse ungarische Art auf Butternudeln

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2115
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Gurkengemüse ungarische Art auf Butternudeln

Beitragvon Chris » Di 9. Feb 2016, 21:45

Gurkengemüse ungarische Art auf Butternudeln:
für 2 Portionen
Arbeitszeit: 25 – 30 Minuten

Bild

Zutaten:
180 g Nudeln (nach Wahl)
2 El Butter

Olivenöl
1 Zwiebel
75 g Rohschinkenwürfel
1 Salatgurke (ca- 400 – 500 g)
400 - 500 g Tomaten
2 Schlotten (Grün an der frischen Zwiebel im Garten)
1/8 l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Paprika
5 Stengel Petersilie
Bergkäse geraspelt (Menge nach Belieben)

Zubereitung:
Zwiebel schälen, in kleine Streifen schneiden,
Salatgurke schälen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden,
Tomaten häuten, achteln,
Schlotten in feine Ringe schneiden,
Petersilie fein schneiden.

Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abschütten

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebelstreifen darin goldgelb anbraten, Rohschinkenwürfel unterheben und kurz mitbraten.
Gurkenscheiben zufügen, kurz wenden.
Tomatenachtel und Schlottenringe vorsichtig unterheben.
Mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen, Gemüsebrühe angießen.
Deckel auf die Pfanne legen und alles ca. 8 Minuten köcheln lassen.

In einer zweiten Pfanne 2 Eßlöffel Butter erhitzen und die Nudeln darin schwenken.

Gemüse noch mal abschmecken, Petersilie darüber verteilen und mit den Butternudeln sowie dem geraspelten Käse servieren.

Dazu passt ein leckerer grüner Salat

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste