Hähnchenschlegel Salbei

Benutzeravatar
Erika
Administrator
Beiträge: 2508
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:51
Kontaktdaten:

Hähnchenschlegel Salbei

Beitragvon Erika » So 7. Feb 2016, 19:05

Hähnchenschlegel Salbei
Bild
Zutaten:

4 Hähnchenschlegel
1 Knofizehe
Salz, Pfeffer, Gewürze
1 Tasse Olivenöl
1 B. Salbei
So gehts

Die Hähnchenschlegel gut würzen, mit dem zerquetschten Knofi einreiben und etwa 3 Stunden in Olivenöl ziehen lassen. Die Salbeiblätter vom Büschel abzwicken und auf das Hähnchen legen.
Nun die Hühnerschlegel in heißem Fett gut anbraten und bei kleiner Hitze garen lassen. Wenn die Schlegel gar sind, Kartoffeln schälen, vierteln und in dem Bratenfett scharf anbraten, Deckel darauf und bei kleiner Hitze fertig garen.
Was heißt hier dick ......... von einer lieben Frau kann nicht genug da sein

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Geflügel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste