Schmorgemüse mit Spirelli

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2064
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Schmorgemüse mit Spirelli

Beitragvon Chris » Do 14. Jul 2016, 16:45

Schmorgemüse mit Spirelli
Schmorgemüse.JPG
Schmorgemüse.JPG (69.05 KiB) 443 mal betrachtet

Schmorgemüse mit Spirelli.JPG
Schmorgemüse mit Spirelli.JPG (62.64 KiB) 443 mal betrachtet

für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 20 Minuten

Zutaten:
200 g Spirelli (oder nach Wunsch auch andere Nudeln)
etwas Butter

Olivenöl
1 Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten
1 Glas Champignons in Scheiben
1 Zucchini, in Würfel oder Stifte geschnitten
1 Gurke, in Würfel oder Stifte geschnitten
8 große Partytomaten, geviertelt
Salz, Pfeffer, ital. Kräuter, Basilikum
100 ml Gemüsebrühe
geraspelter Bergkäse oder Pecorino

Zubereitung:
Nudeln in Salzwasser al dente garen, abschütten, sofort etwas Butter unter die Nudeln mischen damit sie nicht aneinander kleben.

Zucchini und Gurke jeweils der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden.

Zwiebelwürfel in erhitztem Olivenöl glasig dünsten,
Champignonscheiben zufügen, kurz anbraten.
Zucchini unterheben, nur kurz anbraten,
Gurken zufügen, kurz wenden,
Tomatenviertel vorsichtig unterheben, alles würzen,
Gemüsebrühe angießen, 5 Minuten schmoren lassen, noch mal abschmecken.

Entweder die gegarten Nudeln sofort unterheben oder gesondert zum Gemüse

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen




Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast