Gurken-Carpaccio mit Garnelen

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2064
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Gurken-Carpaccio mit Garnelen

Beitragvon Chris » Do 11. Aug 2016, 21:31

Gurken-Carpaccio mit Garnelen:
ein leckeres Abendessen
Gurken-Carpaccio mit Garnelen.JPG
Gurken-Carpaccio mit Garnelen.JPG (86.99 KiB) 492 mal betrachtet

für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 10 – 15 Minuten

Zutaten:
1 kleine Gartengurke (ca. 200 g)
Salz

1 Pckg. Party-Garnelen, gekocht und geschält (oder nach Belieben mehr)
2 Knoblauchzehen grob gehackt
1 El Butter

1 Teel. Knorr Salatkrönung Französische Art
1 Teel. Bärlauchessig oder Balsamico bianco
1 Teel. Walnussöl
5 Teel Wasser

2 Scheiben Vollkornbrot (oder Brot nach Belieben)
körnigen Frischkäse (Menge nach Belieben)

Zubereitung:
Butter mit Knoblauch erhitzen, Garnelen darin kurz wenden.

Wenn die Gurke eine harte Schale hat schälen, sonst mit Schale verwenden. Salatgurke in ganz dünne Scheibchen schneiden, auf zwei Tellern anrichten, leicht salzen.
Knoblauchgarnelen darüber verteilen.
Aus Salatgewürz, Essig, Walnussöl, Wasser eine Marinade mischen und über die Gurkenscheiben und Garnelen verteilen.

Zwei Scheiben Vollkornbrot mit körnigem Frischkäse bestreichen
und zusammen mit dem Gurken-Carpaccio servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Sonstige Rezepte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste