Nudeln mit Paprika und Hüttenkäse

Benutzeravatar
Chris
Moderator
Beiträge: 2064
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:20

Nudeln mit Paprika und Hüttenkäse

Beitragvon Chris » Di 4. Okt 2016, 06:50

Nudeln mit Paprika und Hüttenkäse:
Nudeln mit Paprika und Hüttenkäse.JPG
Nudeln mit Paprika und Hüttenkäse.JPG (70.97 KiB) 460 mal betrachtet

für 2 Portionen
Arbeitszeit: ca. 20 Min.

Zutaten:
1 Paprikaschote in feine Streifen geschnitten
1 Zwiebel, klein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 TL Paprikapulver, edelsüß
Rosenpaprika scharf,
Salz und Pfeffer
60 ml Soja-Quisin
100 g Hüttenkäse
100 g Ajvar
2 El Schnittlauchröllchen
100 ml Gemüsebrühe
Olivenöl
200 g Nudeln nach Wahl
etwas Butter
Bergkäse geraspelt, Menge nach Wahl

Zubereitung:
Nudeln bissfest garen, abschütten und sofort etwas Butter unterheben.

In der Zwischenzeit Zwiebelwürfel in erhitztem Olivenöl glasig dünsten,
Paprikastreifen zufügen und zusammen anbraten.
Gewürze, Knoblauch, Ajvar und Gemüsebrühe unterheben, ca. Minuten dünsten.
1 ½ El Schnittlauchröllchen, Soja-Quisin und Hüttenkäse unterheben,
noch mal abschmecken.

Nudeln auf Tellern geben, Paprika darüber verteilen, mit geraspeltem Käse und Schnittlauchröllchen bestreuen und sofort servieren.

Social Media

         

Wähle ein Bild um es auf Pinterest zu teilen



Zurück zu „Vegetarische und vegane Gerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste